Dienstag, 1. Mai 2012

Maibaumfest SPD Glauburg

Am Vorabend des ersten Mai waren zahlreiche Besucher der Einladung der SPD-Glauburg bei schönem Wetter und angenehmen Temperaturen auf den „Freien Platz“ gefolgt. Helmut Marek (Vorsitzender SPD Glauburg) eröffnete das Fest und begrüßte die zahlreichen Gäste. Persönlich wurden unter anderen Bürgermeister Carsten Krätzschmer, Peter Reichert (Vorsitzender der Gemeindevertretung), Irmgard Reichert (Ehrenvorsitzende der SPD-Glauburg), Jürgen Füg (ev. Pfarrer der Gemeinde) und weitere begrüßt.
Direkt zur Eröffnung zeigte die Tanzgruppe aus der KiTa Regenbogen einen gut eingeübten Tanz.
Gefolgt von der Rede zum „Tag der Arbeit“, von Gerd Schultheis.
Er sprach in der Rede wofür der Tag der Arbeit steht und auch stehen sollte. Und das sich die SPD genau für diese Seite einsetzt. Er sprach sich für Mindestlöhne und gerechter Vermögensverteilung aus. Er machte unter anderen darauf aufmerksam, dass ein Großteil des Vermögens in Deutschland bei einem geringen Teil der Bevölkerung liegt, den Reichen.
Nach der Rede wurde in gemütlicher Runde, bei Würstchen und Getränken zusammengesessen.

Hier Die Bilder: