Freitag, 22. Februar 2019

Neuer Vorstand, neue Perspektiven





Bei der Jahreshauptversammlung der SPD Glauburg wurden die Grundsteine für eine neue, frische Struktur gelegt.


Nicht zuletzt aufgrund der aktuellen, spannenden Themen war die Mitgliederversammlung gut besucht, gut die Hälfte der Glauburger SPD-Mitglieder nahmen an der lebhaften, diskussionsfreudigen Veranstaltung teil.  Auch die aus Glauburg stammende SPD-Landtagsabgeordnete Lisa Gnadl nahm teil. Sie berichtete von den aktuellen Entwicklungen im Unterbezirk, betonte die Wichtigkeit der anstehenden Europawahl, brachte sich aktiv in die Reformdiskussion des Ortsvereins und  begrüßte die anschließende vollständige Besetzung des Vorstandes.


Achim Ramb berichtete als Fraktionsvorsitzender über die Fraktionsarbeit und brachte es treffend auf den Punkt: „Läuft!“ Er dankte den Fraktionsmitgliedern für Ihre Arbeit und dem Bürgermeister Carsten Krätschmer insbesondere für seine zukunftsorientierten Ausblicke zur anstehenden Entwicklung in der Kommunalpolitik anlässlich des kürzlichen Neujahrsempfanges der Gemeinde .


Der kommissarische Vorstand schilderte die Ereignisse seit der letzten Jahreshauptversammlung. Es kam zum Ausdruck, dass trotz angespannter Personallage die SPD Glauburg handlungsfähig blieb, sich im Sinne der Bürger in die Kommunalpolitik einbringen konnte und sogar die zur Tradition gewordenen Veranstaltungen, wie den Seniorennachmittag und das Maibaumfest, veranstalten konnte.


Damit der Ortsverein zu zeitgerechten Strukturen findet und wieder ein vollständiger Vorstand gebildet werden kann, wurden im Vorfeld sowohl eine neue Satzung als auch eine neue Organisationsstruktur ausgearbeitet und Interessen für zu besetzende Funktionen ausgelotet.
An der Jahreshauptversammlung konnte nach einer erfreulich intensiven Diskussion  sowohl die neue Satzung als auch der neue Strukturvorschlag einstimmig beschlossen werden. Zur besseren Organisation sind neben den obligatorischen Ämtern die Spitze aus drei gleichberechtigten Vorsitzenden und 5 Arbeitskreise neu entwickelt worden. Diese behandeln Themen wie „Kommunalpolitik“, „Mitgliederbetreuung“ und „Öffentlichkeitsarbeit“. Nach der Vorstellung des neuen Konzepts wurden für alle offenen Ämter und Funktionen Interessenten gefunden, sodass nach einstimmiger Wahl ein neuer Vorstand feststand. Dieser gliedert sich in: 3 gleichberechtigte Vorsitzende: Jürgen Knickel, Rolf Gnadl, Helmut Marek, Kassenwartin Anneliese Schinzel, Schriftführer+Pressewart (Geschäftszimmer): Sascha Feuring, Lukas Hofmann und folgende Beisitzer: Herbert Wenzel, Marc Hassmann, Carsten Krätschmer, Werner Erk, Gerd Schultheis, Peter Reichert.


Die SPD Glauburg möchte weiterhin die Bürger mit interessanten Veranstaltungen begeistern und bedankt sich bei allen für Ihre Ambitionen gegenüber der Gemeinde.